SIE ERREICHEN UNS:

Cluster-Exzellenz Baden-Württemberg
Europäische Union
Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Das Vorhaben wurde gefördert durch die Europäische Union – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung – sowie
das Land Baden-Württemberg. Verwaltungsbehörde des RWB-EFRE-Programms: Ministerium für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz: www.rwb-efre.baden-wuerttemberg.de

 
 
 
automotive Cluster

AutomotiveCluster RheinMainNeckar

Das Automotive Cluster RheinMainNeckar wurde im September 2003 von IHK Darmstadt, dem Ingenieurbüro Bertrandt GmbH und dem Kreis Groß-Gerau unter der Schirmherrschaft von Enno Siehr (Landrat des Kreises Groß-Gerau) gegründet. Das Cluster bündelt Kompetenzen spezialisierter Unternehmen der Automobilzulieferbranche. Es agiert als Koordinator und Moderator zwischen den einzelnen Partnern im Automobil-Netzwerk.

Die Clusterregion beheimatet rund 2.700 meist mittelständische Automotive-Unternehmen, die etwa 12,3 % der Beschäftigten in der Region (zum Vergleich Deutschland: 8,5 %) stellen.

Den Automobilunternehmen in der Clusterregion steht ein großes Potenzial an qualifizierten Arbeitskräften mit großem Erfahrungswissen und hohem branchenbezogenem Know-how zur Verfügung. Die Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften an der TU-Darmstadt, der Hochschule Darmstadt, der FH Wiesbaden am Standort Rüsselsheim bieten hier eine hervorragende Basis. Die Region belegt in Forschung und Entwicklung im nationalen und internationalen Vergleich einen Spitzenplatz und gilt als eine der innovationsstärksten Regionen weltweit. Mit einer hohen lngenieurdichte werden in der Clusterregion Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette generiert.

Hier geht es zur Webseite

 
 

VERANSTALTUNGEN

  • 6. Technologietag Hybrider Leichtbau in Leinfelden-Echterdingen

    20.05.2019 - 21.05.2019

    Digitalisierung, Maschinelles Lernen, KI, digitale Entwicklungsketten – das sind beim 6. Technologietag Hybrider Leichtbau keine leeren Worthülsen. Über 40 Experten und Trendsetter zeigen am 20. und 21. Mai in Stuttgart wie man diese Technologien effektiv in der Praxis nutzt, um schneller am Markt zu sein, Prozesse zu optimieren oder mit besseren Produkten den Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein.

  • Malaysia und Vietnam: Unternehmerreise Automobilzulieferung zur Geschäftsanbahnung

    30.06.2019 - 06.07.2019

    Am 29. April 2019 ist eine kostenlose Informationsveranstaltung in Stuttgart zu dieser Reise geplant. Am Infotag in Stuttgart werden u.a. Herr Quang-Hue Vo, Stv. CEO Vingroup (Vinfast Projekt), sowie Herr Marko Walde, Delegierter der Deutschen Wirtschaft in Vietnam, anwesend sein und über das Vinfast Projekt und den Bedarf an deutscher Zuliefertechnologie informieren.

NEWS

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden grundsätzlich nicht auf dem Rechner des Besuchers gespeichert.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen