SIE ERREICHEN UNS:

Cluster-Exzellenz Baden-Württemberg
Europäische Union
Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Das Vorhaben wurde gefördert durch die Europäische Union – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung – sowie
das Land Baden-Württemberg. Verwaltungsbehörde des RWB-EFRE-Programms: Ministerium für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz: www.rwb-efre.baden-wuerttemberg.de

 

TecNet-Gruppentreffen Transformation am 09. Mai bei fischer automotive systems in Horb a.N.

15.05.2019

Das zweite Arbeitstreffen in 2019 der TecNet-Gruppen fand zur „Transformation bei der Mobilität“ beim Interieurspezialisten fischer automotive systems in Horb a.N. statt.

TecNet-VA fischer automotive systems

fischer automotive systems-Geschäftsführer Wilhelm Schoch, begrüßte die 35 Teilnehmer und erläuterte Entwicklungen, Erfahrungen und Zukunftspläne der Unternehmensgruppe Fischer mit den unterschiedlichen Firmen der Befestigungstechnik, der Fischertechnik, von fischer Consulting, der LMT Automation und natürlich von fischer automotive systems. Dr. Martin Kurth, Entwicklungsleiter von fischer automotive systems, gab Einblicke in die Digitale Transformation bei den Entwicklungsprozessen von fischer automotive systems.

Nach einer spannenden Führung durch die Fertigung, bei der die japanische Handschrift der Prozessoptimierung durch fischer consulting klar sichtbar war, referierte Vertriebsleiter Nicolas Petri der OTEC Präzisionsfinish GmbH aus Pforzheim über die Einflüsse des Transformations-prozesses auf die Produktionstechnik und die Strategie eines Oberflächenbearbeitungs-maschinenherstellers.

Tobias Scheffel Vertriebsingenieur von der H.P. Kaysser GmbH + Co. KG aus Leutenbach informierte über die Integration der Additive Manufacturing als Erweiterung einer umfassenden System-Metallbearbeitung.

Und zum Abschluss gab Eberhard Kübler, Projektleiter bei der Bosch Steering GmbH aus Schwäbisch Gmünd, einen umfassenden Überblick zum Wandel in der Automobilindustrie mit den Anforderungen an die PKW-Lenkung für die urbane Mobilität im nächsten Jahrzehnt.

Auch das Netzwerken kam nicht zu kurz: Beim anschließenden Imbiss wurden Ideen und Erfahrungen intensiv ausgetauscht.

Das nächste TecNet-Treffen findet am 18. Juli 2019 bei EvoBus GmbH in Neu-Ulm statt.

VERANSTALTUNGEN

  • TecNet ConnectedCar am 26.9.2019 ab 16.30 Uhr

    26.09.2019, 15:15 Uhr - 20:00 Uhr

    Das nächste Treffen des TecNet ConnectedCar wird am 26. September beim Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren FKFS an der Universität Stuttgart stattfinden. Neben Einblicken in die Arbeit am FKFS erhalten die Teilnehmer einen Einblick in vier spannende Technologien, Projekte und Entwicklungen.

NEWS

Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden grundsätzlich nicht auf dem Rechner des Besuchers gespeichert.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen